Tenor

Zwei verschiedene Welten, zwei Generationen und zwei Musikgenres vereint in einem Kinofilm – von den Produzenten von „Emily in Paris“ und „Midnight in Paris“ kommt mit TENOR die ergreifend schöne, unglaubliche Reise eines jungen, talentierten Underdogs auf die große Leinwand. Regisseur Claude Zidi Jr inszeniert die Geschichte mit der César-nominierten Michèle Laroque („Endlich Witwe“, „Oskar und die Dame in Rosa“) und dem Beatbox-Weltmeister und Schauspiel-Newcomer MB14 in den Hauptrollen.

Verleih: Studiocanal
Regie: Claude Zidi Jr.
Kinostart: 3. November 2022
Category:
Prev project
Drag View